Grid-Iron american football game language selector
Language
ČeštinaDanskDeutsch
EnglishEspañolEspañol (Latinoamérica)
FrançaisItalianoMagyar
NederlandsPolskiPortuguês (Brasil)
RomânăSlovenčinaSlovenščina
SrpskiSuomiБългарски
РусскийУкраїнська 
Register
Login
Nationalmannschaft
Forum index >> Deutschland >> Nationalmannschaft Goto page : 1, 2, 3 ... 344, 345, 346, 347
 
liberalmenteGI Supporter
Posts: 2349
Joined: 2014-05-22
I.1
Offline
Posted on 2019-04-23 23:37:37
Klomgo wrote:

Dazu kommt Russland, die eine perfekte Quali spielten. Das muss bei GI in Bezug auf die WM nicht unbedingt von Vorteil sein, aber ist natürlich ein eindeutiges Indiz für eine starke Nation. Zudem haben sie mit nick einen sehr guten Trainer.



Und einen sehr guten QB.
  
KlomgoGI Supporter
Posts: 1502
Joined: 2014-08-09
I.1
Offline
Posted on 2019-04-24 15:59:05
liberalmente wrote:

Und einen sehr guten QB.



Zum Glück wird er durch das starke Laufspiel der Russen nicht wirklich eingesetzt

16:30 geht's los
  


Hard-core fan (ultimate supporter owner)StahlchirurgGI Supporter
Posts: 1271
Joined: 2016-11-07
II.3
Offline
Hard-core fan (ultimate supporter owner)
Posted on 2019-04-24 17:43:34
In der Nationalmannschaft ist nun die erste Runde durch.
-Großbritannien verliert gegen den Underdog Mexiko und unserem Santos

-Polen gewinnt durch Botaufstellung gegen die Schweiz

-Die USA verlieren als Favorit gegen Newcomer Dänemark

-Argentinien besiegt Frankreich deutlich

-Russland gewinnt in letzter Sekunde gegen Deutschlands NT mit Klomgo

-Brasilien gewinnt gegen Irland klar

-Spanien gewinnt souvären gegen den Titelverteidiger Finnland

-Italien nutzt das Freilos gegen Schweden

Morgen steht die zweite Runde der WM an, hier treten an:
Gruppe A
-Mexiko(1-0) vs. Schweiz(0-1)

-Polen(1-0) vs. Großbritannien(0-1)

Gruppe B
-Dänemark(1-0) vs. Argentinien(1-0)

-Frankreich(0-1) vs. USA(0-1)

Gruppe C
-Irland(0-1) vs. Russland(1-0)

-Deutschland(0-1) vs. Brasilien(1-0)

Gruppe D
- Spanien(1-0) vs. Italien(1-0)

- Schweden(0-1) gegen Finnland(0-1)
  

BGK Steelbreaker Regionalcup 29 Platz 4
NT Coach WC 24 Platz 2 mit Spanien

KlomgoGI Supporter
Posts: 1502
Joined: 2014-08-09
I.1
Offline
Posted on 2019-04-25 0:26:18
1. Spiel und 1.Niederlage. So die nüchterne Resonanz im Spiel gegen Russland. Dieses Spiel war aus unserer Sicht aber eher ein schlechter Treppenwitz als eine verdiente Niederlage...

Mitte des 3.Viertels hat sich die Mannschaft einen 42-31 Spielstand sauber erarbeitet. Und dann geht das Engine-Würfelfallen los.
Gab es bis zu diesem Zeitpunkt nur einen Drive der deutschen Offense, der keinen Touchdown ergab, gab es in den nächsten vier Drives zwei Interceptions und zwei Stops...
Danach konnte die Defense die Russen nicht mehr aufhalten und die Geschichte nahm ihren Lauf...

Naja ich will mich nicht länger über die Engine beschweren, letztendlich spielen alle Teams mit derselben...

Damit müssen also zwei Siege gegen Brasilien und Irland her. Hoffentlich fallen die Würfel in diesen Spielen zugunsten der deutschen Nationalmannschaft
  


KlomgoGI Supporter
Posts: 1502
Joined: 2014-08-09
I.1
Offline
Posted on 2019-04-25 23:37:15
Heute gab es den benötigten Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Brasilien

Schon im 1.Viertel erarbeitete sich das Team eine 14-0 Führung und hielt diese bis zum Schluss weitestgehend. Am Ende steht ein Ergbnis von 49-42 zu Buche.


Damit sieht es schon mal etwas besser aus. Aber für die Qualifikation muss auch der Sieg gegen die Iren her. Diese sind mit 0-2 bereits sicher ausgeschieden, doch alles andere als eindeutig. In einem Low-Scoring Spiel gegen Brasilien hatten sie mit dem Spielverlauf etwas Pech und heute wurden sie von den Russen glücklich (mal wieder) in der Overtime geschlagen. Deshalb sollte man auch diesen Gegner realistisch einschätzen.

Zudem spielt morgen noch Brasilien gegen Russland. Mit einer eventuellen Niederlage von Russland wäre der 1.Tabellenplatz mit einem Sieg auf unseren Seiten in greifbarer Nähe. Er könnte aber genauso gut von Brasilien eingenommen werden.
Viel Spannung in Gruppe C
  


Hard-core fan (ultimate supporter owner)StahlchirurgGI Supporter
Posts: 1271
Joined: 2016-11-07
II.3
Offline
Hard-core fan (ultimate supporter owner)
Posted on 2019-04-26 7:42:04
Habe mit Spanien einen Sieg gegen Italien sehr klar eingefahren.
Damit ist der Gruppen Sieg mir sicher und ich kann mich entspannt auf die nächsten Gegner konzentrieren
  

BGK Steelbreaker Regionalcup 29 Platz 4
NT Coach WC 24 Platz 2 mit Spanien

Hard-core fan (ultimate supporter owner)StahlchirurgGI Supporter
Posts: 1271
Joined: 2016-11-07
II.3
Offline
Hard-core fan (ultimate supporter owner)
Posted on 2019-04-26 17:35:25
Spanien gegen Schweden oder wie man es auch nennen kann die Begegnung mit einem etwas anderen Bot.
Zwar gewann die Spanische Nationalmannschaft erneut und somit das 8. Spiel in Folge dieser WM und ist mit Russland die einzige Ungeschlagene Nation, dennoch musste ich feststellen das die Standartformation im NT Bereich trotzdem zieht. Hier hatte der Schwedische Nationalcoach vorgesorgt und die Offense konnte Spielen.

Schließlich ging das Spiel gegen einen vermeidbaren Bot am knappesten aus bisher und wurde mit fast 200 Punkten bespielt.

Als nächstes Ziel wird jetzt die KO Runde anvisiert und gehofft mit Spanien den Titel zu holen

Die KO Runden Teilnehmer sind: Spanien, Polen, Dänemark, USA, Großbritannien, Russland, Finnland, Irland
  

BGK Steelbreaker Regionalcup 29 Platz 4
NT Coach WC 24 Platz 2 mit Spanien

KlomgoGI Supporter
Posts: 1502
Joined: 2014-08-09
I.1
Offline
Posted on 2019-04-27 21:15:59
Nach einer unglaublich engen Gruppenphase ist Deutschland leider der Depp in der Gruppe C. Anders kann man es einfach nicht sagen...

Gegen Irland sah es lange nach einem Sieg aus und somit wäre das Erreichen der KO-Phase geschafft. Aber der weitere Spielverlauf ist ziemlich gut beschrieben, wenn man das Teilergebnis aus dem 4.Quarter zeigt: 21-0 für die Iren.
Bis zum Beginn des 4.Quarters gab es im ganzen Spiel der Deutschen einen Punt. Dann im 4.Quarter drei Punts hintereinander.

Auch ein Grund warum ich nicht schon gestern einen Spielbericht schreiben konnte, weil ich noch dermaßen in Rage war...
Am Ende muss man das Ergebnis in der Gruppe so nehmen wie es ist, auch wenn es (vor allem für mich) nur schwer zu akzeptieren ist, wenn man mal so die Spieler anderer Teams anschaut.


Nun bin ich etwas ratlos, was ich machen soll, denn eigentlich würde ich das Amt gerne niederlegen aufgrund dieser makaberen Leistungen. Denn das was ich persönlich aus der Liga kenne, kann man nicht eins zu eins in die Nationalmannschaft übernehmen, weshalb ich vielleicht auch zu gutmütig für diesen Job bin. Wo ich noch dreimal überlege, ob ich einen 31-Jährigen aufstelle, da stellt Russland einen 51-Jährigen als Spielmacher (HB) auf.
Vielleicht denke ich zu kompliziert, denn die deutsche Nationalmannschaft hat auf jeden Fall das Potential in die Top 4 einzuziehen.

In diesem WC Turnus sind neben mir noch fünf andere deutsche Manager als NT Coach unterwegs gewesen. Auch wenn Buerco und Jean schon ihren Rücktritt bekanntgegeben haben, sehen sie vielleicht nochmal ihre Chance. Stahli ist mit Spanien mit den besten Chancen aktuell im Viertelfinale unterwegs. Santos hat mit einer schwachen NT die Qualifikation geschafft. Baphomet hat diese wahrscheinlich nur aufgrund seiner starken Gegner nicht geschafft.
Vielleicht verspürt libro auch nochmal Wehmut und will es nochmal wissen. Autumn ist aktuell an seinem Karrierezenit und will die NT vielleicht übernehmen. Selbst Henry hat sich in der Vergangenheit mehrmals als Coach beworben und zeigt Interesse dafür.
Ich würde meinen, dass es einfach mal einen unverbrauchten Manager braucht, der durch die Liga vielleicht noch nicht ganz so verkrampft ist wie ich.

Keine Ahnung wie ihr das sieht. Ihr könnt ja mal ein paar Meinungen preisgeben und dabei müsst ihr auch keine Rücksicht auf mich nehmen, dass meine Gefühle verletzt werden
Bin gespannt
  


Hard-core fan (ultimate supporter owner)StahlchirurgGI Supporter
Posts: 1271
Joined: 2016-11-07
II.3
Offline
Hard-core fan (ultimate supporter owner)
Posted on 2019-04-28 8:06:07
Eins steht fest der NT Bereich ist was ganz anderes als der League Bereich.
Wenn du wirklich aufhören willst würde ich dich liebend gerne beerben, habe jetzt meine 4 NT Season vorher war ich 3 Seasons mit Belgien unterwegs und habe mit Spanien endlich eine Mannschaft mit der man arbeiten kann. Ich werde auch weiterhin als NT Coach spielen da mir dieser Bereich viel Spaß macht. Und dazu läuft es derzeit mit Spanien wie geschnitten Brot und ich weiß nicht ob Tomsen nächste Saison Season wieder übernehmen möchte womit ich dann wahrscheinlich Coach der Niederlande werden würde.
Dennoch versuche nicht mit der Erfahrung aus dem League Bereich zu arbeiten das funktioniert im NT nicht
  

BGK Steelbreaker Regionalcup 29 Platz 4
NT Coach WC 24 Platz 2 mit Spanien

Hard-core fan (ultimate supporter owner)BuercoGI Supporter
Posts: 286
Joined: 2016-01-24
III.6
Offline
Hard-core fan (ultimate supporter owner)
Posted on 2019-04-28 9:11:57
Der nächste WC findet ohne mich statt, das ist zu 100% fix.

Klar ist es schade für dich das du mit Deutschland ausgeschieden bist, aber dein Glück ist doch
das du hier nicht GESTEICHNIGT werden kannst!
Du hast da ja vollkommen Recht das du da kompliziert gedachst hat. In der Gruppen-Phase haben dich die Mannschaften einfach über den Haufen gerannt und du hast auf das Passspiel verharrt.
Schon der letzte WC hatte doch gezeigt, das die Engine mehr auf den Lauf ausgerichtet ist.


Lass den Kopf nicht hängen, nächste WC kann wieder ganz anders sein!!


  

Dresdener Wölfe

Established 24/01/2016


 
Forum index >> Deutschland >> Nationalmannschaft Goto page : 1, 2, 3 ... 344, 345, 346, 347
Last posts
2019-06-26 21:36
AUS WC25
Author:Arthur Pendragon
2019-06-26 21:33
AUS WC25
Author:Arthur Pendragon
2019-06-26 20:14
Bancarotta
Author:Enefel
2019-06-26 19:16
Ukraine NT
Author:djalvaro4242
2019-06-26 16:47
AUS WC25
Author:Bloodbeak